Gefüllte Paprika

Die Zubereitung ist unkompliziert und auch mit wenig Koch-Erfahrung lässt sich ein tolles Gericht servieren.

Gefüllte Paprika mit Hackfleisch und Schafskäse
Rezept für 2 Personen
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
40 min
Total Time
55 min
Prep Time
15 min
Cook Time
40 min
Total Time
55 min
Ingredients
  1. 4 rote Paprika
  2. 200 g Hackfleisch
  3. 200 g Schafskäse
  4. 80 g Magerquark
  5. 100 g Zwiebelwürfel
  6. 2 Knoblauchzehen
  7. 5 Blatt Basilikum
  8. 1 Ei
  9. 50 g Semmelbrösel
  10. 4 EL natives Olivenöl extra
  11. 100 g Parmesan, frisch gerieben
  12. Salz, Pfeffer aus der Mühle
  13. geröstete Kürbiskerne
Instructions
  1. Die Paprika halbieren, den Strunk und die Kerne entfernen und waschen.
  2. Für die Füllung den Schafskäse in kleine Würfel schneiden, mit dem Hackfleisch, Quark, Ei, den Semmelbröseln und den Zwiebelwürfeln mischen. Das Basilikum in feine Streifen schneiden, den Knoblauch pressen und beides zum Hackfleisch geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Das Olivenöl in einer feuerfesten Form verteilen.
  4. Die Paprika mit der Hackfleischmasse füllen und in die Form setzen.
  5. Mit dem Parmesan bestreuen und ca. 40 Min. bei 180 °C im Ofen backen.
Notes
  1. Als Beilage empfehlen wir z. B. Reis oder Kartoffeln.
REHA Golfsport https://www.rehagolfsport.de/