Fenchel

Schnelles Sommergericht für die ganze Familie

Gratinierter Fenchel mit Olivenkruste
Print
Prep Time
20 min
Cook Time
15 min
Total Time
35 min
Prep Time
20 min
Cook Time
15 min
Total Time
35 min
Zutaten für zwei Personen
  1. 2 Fenchelknollen
  2. 75 ml trockener Weißwein
  3. 250 g passierte Tomaten
  4. 1 EL Tomatenmark
  5. Salz, Pfeffer
  6. 1 Knoblauchzehe
  7. 3 Stiele Petersilie
  8. 50 g schwarze entsteinte Oliven
  9. 1/2 Scheibe Toastbrot
  10. 30 g geriebener Parmesan
  11. 1 EL weiche Butter
  12. 1/2 TL abgeriebene Zitronenschale (unbehandelt)
Zubereitung
  1. Eine halbe Tasse Wasser und den Wein in einen Topf geben. Fenchel putzen, längs halbieren und in einem Garsieb-Einsatz in den Topf setzen. Dann den Schnellgardeckel aufsetzen und verschließen. Im Softbereich etwa 7 Minuten garen lassen.
  2. Nach Ablauf der Garzeit den Topf vom Herd nehmen und drucklos werden lassen. Anschließend den Deckel abnehmen und den Einsatz mit dem Fenchel herausnehmen. Passierte Tomaten und Tomatenmark in den Topf geben und verrühren. Aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Dann den Knoblauch schälen, die Petersilienblätter abzupfen und zusammen mit den Oliven und dem Toast klein hacken. Parmesan, Butter und Zitronenschale zugeben und alles gut vermischen.
  4. Die Tomatensoße in eine ofenfeste Form geben, die Fenchelhälften in die Soße setzen und die Olivenmasse darauf verteilen. Anschließend bei circa 200 Grad 7 Minuten überbacken.
REHA Golfsport - natürlich. sportlich. inklusiv. https://www.rehagolfsport.de/