Spargel ist der kulinarische Frühlingsbote schlechthin.

Tapas mit grünem Spargel und Serrano-Schinken
Print
Prep Time
15 min
Cook Time
15 min
Total Time
15 min
Prep Time
15 min
Cook Time
15 min
Total Time
15 min
Zutaten für 4 Portionen
  1. - 1 kg grüner Spargel
  2. - 2 EL Olivenöl
  3. - grober Pfeffer aus der Mühle
  4. - 300 g Serrano Schinken
für den Senf-Dip
  1. - 3 EL Mayonnaise
  2. - 1 TL Dijonsenf
  3. - 1 EL Zitronensaft
  4. - 1 EL Olivenöl
  5. - 1 EL gehackte Kräuter wie Petersilie, Schnittlauch, Kerbel und Basilikum
  6. - Salz
Instructions
  1. Den Spargel waschen und die holzigen Enden abschneiden. In einer vorgeheizten Pfanne das Olivenöl erhitzen und den Spargel unter Wenden drei bis vier Minuten rundherum anbraten.
  2. Ersatzweise den Spargel in kochendem Salzwasser ein bis zwei Minuten bissfest garen, dann in kaltem Wasser abschrecken. Den Spargel mit Pfeffer würzen und mit dem Schinken umwickeln. Die Zutaten für den Dip verrühren und mit den Tapas servieren.
Notes
  1. Tip: Den rohen Spargel mit dem Schinken umwickeln, dann braten oder in einer feuerfesten Form im Backofen bei 200 Grad für acht bis zehn Minuten backen, bis der Schinken knusprig ist. Zusätzlich den Spargel mit gehobeltem Parmesan oder Chiliflocken bestreuen.
REHA Golfsport https://www.rehagolfsport.de/