Pasta

Gefüllte Cannelloni mit Spinat und Ricotta und vegetarische Pasta-Träume werden wahr: Die Cannelloni werden gefüllt und im Ofen überbacken.

Vegetarische Cannelloni mit Spinat und Ricotta
Print
Prep Time
30 min
Total Time
1 hr 10 min
Prep Time
30 min
Total Time
1 hr 10 min
Ingredients
  1. 400 g Blattspinat
  2. Salz
  3. 2 Scheiben Vollkorntoast
  4. 150 g Ricotta
  5. Muskatnuss
  6. 2 Eier
  7. Pfeffer
  8. 10 ungekochte Cannelloni
  9. Butter für die Form
  10. 500 ml Tomatensauce
  11. 40 g Parmesankäse
Instructions
  1. Spinat putzen, waschen und trockenschleudern. Kurz in kochendes Salzwasser geben (blanchieren), kalt abschrecken, abtropfen lassen und kräftig ausdrücken.
  2. Spinat mit einem großen Messer fein hacken.
  3. Toastbrot entrinden und fein würfeln.
  4. Ricotta abtropfen lassen. Etwas Muskat abreiben. Spinat mit Toast, Ricotta und Eiern gründlich verrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  5. Die Cannelloni mit der Spinatmischung füllen. In eine gefettete Auflaufform (22 x 15 cm) geben und mit der Tomatensauce bedecken. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Grad (Umluft nicht empfehlenswert, Gas: Stufe 2-3) auf der mittleren Schiene 35 Minuten backen. Nach 20 Minuten den Parmesan reiben und auf den Cannelloni verteilen.
REHA Golfsport https://www.rehagolfsport.de/