DGV-Inklusionsprojekt von Aktion Mensch gefördert - Schulung von Inklusionsbeauftragten auf Golfanlagen

Der Deutsche Golf Verband (DGV) startet im Mai 2019 das Projekt Golf inklusiv, mit dem Ziel, Inklusionsbeauftragte zu qualifizieren und in Golfclubs zu installieren. Diese auf drei Jahre angelegte Initiative wird mit finanziellen Mitteln der Soziallotterie Aktion Mensch gefördert und vom Christlichen Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) unterstützt.
(Bild: DGV/Tiess)

View Fullscreen