Der “Tag gegen den Schlaganfall” am 10. Mai 2021 steht unter einem besonderen Motto. “Erst einsam, dann krank – Kümmern schützt vor Schlaganfall”.

Die Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe macht aus der Not eine Tugend und stellt ein Thema in den Mittelpunkt des Aktionstages, für das ganz Deutschland in diesen Zeiten sensibilisiert ist: die Einsamkeit. „Einsamkeit ist die Todesursache Nummer eins in den westlichen Ländern“, sagt der bekannte Neurowissenschaftler, Psychiater und Bestsellerautor Manfred Spitzer.

View Fullscreen