Impressionen: IAM Golfer*innen mit Behinderungen 24. & 25. September 2021.
 
Vom 24. bis 25. September 2021 waren die 4. Internationalen Amateurmeisterschaften der Golfer*innen mit Behinderungen auf der Golfanlage Warnemünde zu Gast. Bei den Herren gewann Timo Klischan (Berliner G&CC Motzener See) den Titel des Deutschen Internationalen Meisters der Golfer mit Behinderungen, in der Damenkonkurrenz verteidigte die Niederländerin Daphne van Houten ihren Titel.
 
 
Zusätzlich wurden die Deutschen Meisterschaften in sieben der insgesamt acht Behinderungskategorien ausgespielt. Hier gab es sechs Titelverteidigungen.
 
Quelle: Text/Video : DGV – Deutscher Golf Verband