Heinrich Heyne - REHA Golfsport Gründer

Heinrich Heyne - REHA Golfsport Gründer

Nach mehr als 25 Jahren berufliche Selbständigkeit hatte ich nach einem durchlebten Schlaganfall und nachfolgenden Herzinfarkten die gesundheitlichen und therapeutischen Vorzüge des Golfsports für mich entdeckt. Im Jahr 2011 gründete ich daraufhin REHA Golfsport für Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen.

REHA Golfsport unterstützt beratend und sportlich Patienten*innen, Rehakliniken, Vereine, Verbände, Krankenkassen, Selbsthilfegruppen sowie Golfanlagen und Golfclubs, die die Schnittstelle zwischen Golfen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen aktiv gestalten wollen.

2016 kreierte ich erstmalig die Funktion des „Gesundheits- und Inklusionsbeauftragten“ (Beauftragter für Golfer*innen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen) für den Golfverband Schleswig Holstein e.V. (GVSH). Das Amt wird seitdem von mir ehrenamtlich für den Landesgolfverband ausgeführt.

2017 traf ich erstmalig bei einem GOLF recabic® Workshop den Sporttherapeuten und Heilpraktiker Pit Fischer. Kurz nach dem Workshop entstand von mir die neue Konzeptidee von "REHA vitalic" in Symbiose mit REHA Golfsport. Gemeinsam entwickelten wir das neue innovative Gesundheits- und Bewegungsprogramm, dass völlig neue Wege geht. Gesundheitliche Prävention & Rehabilitation zu 100% in grüner Natur und auf Golfanlagen.

Kontaktmöglichkeiten

  • Heinrich Heyne
  • Mobil: +49 (0)172 - 448 72 71
  • e-mail: info@rehagolfsport.de
  • Zert. Schlaganfall Mentor, REHA Golfsport Coach, REHA vitalic Coach.

Gesundheitsthemen / Schwerpunkte

Herz/Kreislauf - 100%
Schlaganfall - 100%
Parkinson - 100%
MS Multiple Sklerose - 90%
Diabetes - 80%
Krebs - 70%
COPD/Asthma - 60%

Unsere Gesundheitspartner.