Home > REHA Golfsport – GOLF recabic

REHA Golfsport Heinrich HeyneGOLF recabic “Atemzentriertes Koordinationstraining”

Golfern*innen mit gesundheitlichen Handicaps und körperlichen Behinderungen, bietet REHA Golfsport auf der Golfanlage ein speziell angepasstes atemzentriertes Körper- und Koordinationstraining an.

Für die Idee des Trainings freue ich mich, Pit Fischer als Kooperationspartner gewonnen zu haben. Als Golfphysiotherapeut, Heilpraktiker und Entwickler von GOLF recabic, blickt er auf viele Jahre gesundheitliche Sporttherapie zurück.

Gemeinsam entwickelten wir den sportlich angepassten GOLF recabic Trainigsplan für Menschen mit gesundheitlichen Handicaps und Behinderungen.


Golf recabicGOLF recabic – Regeneration von Kraft-, Ausdauer und Beweglichkeit durch atemzentriertes Körper- und Koordinationstraining. GOLF recabic motiviert Patienten*innen sich selbst aktiv zu helfen und den Genesungsverlauf optimal zu unterstützen.Pit Fischer ist der Entwickler von GOLF recabic.

Pit Fischer ist Naturheilpraktiker, Golf Physio Trainer und Entwickler von GOLF recabic.

Begeistert von der Idee des „Präventiv, biomechanisch optimierten Golfschwungs“ und der inhaltlichen Nähe zur recabic®-Gymnastik, entwickelte Pit Fischer GOLF recabic®, als sportartspezifisches Ausgleichs- und Fitnesstraining für den Breiten-, Leistungs- und Behindertensport.

Aufgrund der exzellenten Ergebnisse, gerade auch bei Schmerz- und Asthmapatienten, eröffnete er mit dem mittlerweile leider verstorbenen Robert Ley – dem Begründer der recabic-Methode – 2001 das recabic-Institut Hamburg, wo er die Trainingstherapie leitete.

Seit Herbst 2013 kombiniert er GOLF recabic mit der physikalischen Gefäßtherapie BEMER. Diese segensreiche Verbindung aus aktiver und passiver Regeneration motiviert und hilft den Menschen auf sehr einfache Art sich selbst zu helfen.

GOLFrecabic

Die Einfachheit, Natürlichkeit und Vielseitigkeit der GOLF recabic Übungen bewirken eine überdurchschnittliche Erfolgsquote, insbesondere bei Atem-, Herz- und Kreislaufschwäche, Körper- und Koordinationsschwierigkeiten, (z.B. nach Schlaganfall, bei Parkinson oder MS) Schulter- und Nackenverspannungen, Arm- und Beinbeschwerden.

Besonders für ältere Golfer*innen ist GOLF recabic ein Segen, weil der drohenden Versteifung und dem Verlust an Kondition, Konzentration und Koordination optimal entgegengewirkt werden kann.

GOLF recabic reguliert und regeneriert auf ganz natürliche Art und Weise grundlegende Prozesse im menschlichen Organismus wie Sauerstoffhaushalt, Säure-Basen-Balance, Durchblutung, Gelenk- und Bandscheibenstoffwechsel und Muskelfaszienverhältnis und trägt so ganz nebenbei zu einer verbesserten positiven Stimmungslage bei.

GOLF recabic motiviert Sie, sich langfristig selbst zu helfen und auch den psychologischen Heilungsverlauf optimal zu unterstützen.

Nach einem achtwöchigen Einführungskurs – 1x pro Woche ca. 45 Minuten, sind Sie so mit den Übungen vertraut, dass sie diese selbständig überall problemlos durchführen können.


Golf recabic


P
it Fischer – GOLF recabic

Hellkamp 57
20255 Hamburg
Telefon: 0177 – 26 00 549
info@pit-fischer.de

 



Unsere Golf- und Gesundheitspartner.