Schnuppergolfen für Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen.

Die Diagnose einer chronischen Erkrankung trifft Menschen meist völlig unerwartet. In der Folge verändern sich Lebensbedingungen und Gesundheitszustand oft schlagartig und die gewohnte Alltagsroutine gerät nicht selten komplett aus den Fugen. Hier kompensierend und rehabilitierend einzuwirken, haben wir uns als Ziel zur Aufgabe gemacht.

GVSH & SOSH Golf Inklusionstag 2019
previous arrow
next arrow
Shadow
Slider

Lernen Sie den Golfsport beim Schnuppergolfen zusammen mit Ihrem Lebenspartner oder als Single mit uns kennen. Die Vision von uns und unseren Gesundheitspartnern ist es, Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen für den Golfsport zu begeistern und sie zu einer vielfältigen aktiven neuen Lebensgestaltung zu inspirieren.

Flüssige Schwung-Bewegungen, Rhythmik und Balance, Konzentration und Steigerung des Koordinationsvermögens sind Qualitäten, die den Golfsport auszeichnen – und das alles in freier Natur, schöner Umgebung und ohne jede Hektik.

Die Pulsfrequenz liegt im Durchschnitt bei etwa 105 – 110 Schlägen pro Minute. Die Sauerstoffaufnahme steigt während eines Spiels auf das 2 bis 4-fache. Der Cholesterinspiegel kann nach 18 Löchern um durchschnittlich bis zu 15 % gesenkt und das Körpergewicht bis zu 1 kg reduziert werden.

Phase I: Kennenlernen
Telefonische oder persönliche Kontaktaufnahme zum kennenlernen mit Vorabgespräch.

Phase II: Schnuppergolfen
Im Rahmen eines Schnuppertages auf dem Golfplatz kann dieser Sport mit uns kennengelernt werden.
– max. 8 Personen
- Kurze Sicherheitseinweisung Golfsport & Golfanlage
- Golf & Inklusion (Golfsport für Menschen mit chronischen Erkrankungen und Behinderungen)
- Anwendung von speziellen Equipment und Multimediaeinsatz
- Golf Psychologie (Golfsport, Psyche & Natur)
- Golf Praxis: Abschlag, Chippen, Pitchen, Putten
- Besichtigung Golfplatz
- Gemeinsames "Get together" im Clubhaus

Phase III: Golf hat Sie gepackt? Auf zur Platzreife!
Gerne helfen wir Ihnen mit Rat und Tat und einem gemeinsamen Gespräch mit der lokalen Golfschule weiter.
Wenn alles für Sie stimmt, können Sie kurzfristig mit der Erlangung der Platzreife vor Ort in der Golfschule beginnen.

Mitzubringen / Voraussetzungen: Mitzubringen sind lediglich lockere Freizeitbekleidung / Regenbekleidung
und leichte Sportschuhe. Teilnahmevoraussetzung ist eine gewisse Steh- und Gehfähigkeit***.

Teilnahmegebühr:: Pro Teilnehmer/in: 29,00 EUR
Anfragen unter: schnuppergolfen@rehagolfsport.de
*** Für interessierte Rollstuhlfahrer*innen bieten wir gezielt das REHA Golfsport Para-Schnuppergolfen an.
Fragen Sie uns hierzu gerne. schnuppergolfen@rehagolfsport.de

Auf welchen Golfanlagen bieten wir REHA Golfsport Schnuppergolfen an?

In der Übersichtskarte sehen Sie, auf welchen Golfanlagen in Schleswig-Holstein und Hamburg Schnuppergolfen mit uns nach Absprache durchgeführt werden kann. Klicken Sie auf die Symbole in der Karte für mehr Informationen.


Unsere Golfsport und Gesundheitspartner.